Wir sind OptioPay

Wir sind ein Berliner FinTech Unternehmen und haben die erste Softwarelösung entwickelt, mit welcher Auszahlungen, und damit Liquidität, vermarktet werden. Unsere Mission ist es, die Art und Weise wie Menschen Geld erhalten und ausgeben, zu verändern. Die OptioPay Auszahlungsplattform wickelt Zahlungen von Unternehmen an ihre Kunden oder Mitarbeiter ab und bietet diesen höherwertige Gutscheine als Auszahlungsoption an. Dank einer Vielzahl renommierter Werbepartner und der Möglichkeit, verschiedene Auszahlungsoptionen zu kombinieren, steigert OptioPay Flexibilität und Wert für Zahlungsempfänger. Unterstützt von internationalen Venture Capital Investoren und Banken als Anteilseigner, arbeitet ein vielfältiges Team aus über 50 Mitarbeitern aus 20 Ländern mit einer außergewöhnlichen Leidenschaft an unserem Ziel: Die Nummer 1 der Anbieter von Zahlungssystemen für Unternehmen zu werden.

Marcus_Brner.png

Marcus Börner

Gründer / CEO

Gründete mit 17 Jahren reBuy.de und hat es mit 450 Mitarbeitern sowie EUR 70 Mio.  Jahresumsatz zu Deutschlands führender Online Plattform für Gebrauchtwaren aufgebaut. Die Potenziale von Auszahlungen bei reBuy.de veranlassten ihn, OptioPay zu gründen. Hier arbeitet er mit Leidenschaft daran, die Möglichkeiten von B2C Zahlungen zu nutzen, um mit Unternehmergeist und einem leidenschaftlichen Team nutzerorientierte Produkte und Technologien zu entwickeln.

 

Oliver_Oster.png

Oliver Oster

Gründer / COO

Ist studierter Anwalt mit Erfahrungen im Restructuring,  der Bankenwelt und Unternehmensrecht. Baut in Berlin mit seinem Kindheitsfreund Marcus OptioPay auf. Hat zuvor die Feedback Fabrik für Importe aus China geleitet. Schrieb mehrere Essays und ein Buch über Unternehmensrecht. Die Leidenschaft für die Teamarbeit bei OptioPay motiviert ihn für die Mission, die Art wie Menschen Zahlungen erhalten zu revolutionieren.

Roman Circle.png

Roman Smigiel

CPO

Nutzern eine wertvolle Erfahrung innerhalb eines Produktes zu bieten, begeistert mich Tag für Tag aufs Neue. Vor über 20 Jahren habe ich meine Leidenschaft fürs Produkt zum Beruf gemacht und arbeite seither in den Bereichen Produkt Management, Business Analyse, Projekt Management und Qualitätssicherung. Meine Expertise konnte ich bisher bei großen sowie kleinen Firmen ausbauen und anwenden. Die Arbeit bei Thompson-Reuters, Paypal, Merill Lynch u.a. bereitete mich ideal auf die Herausforderungen in einem jungen FinTech, wie OptioPay, vor, wo ich die Teams im Bereich Agilität, Kreativität (UX, UI und Grafik Design), Kundensupport und Produkt, leite.

 

tomas-circle-1.png

Tomás Senart

CTO

Tomás hat schon als Kind angefangen, sich für Computer zu interessieren. Gebürtig von Lissabon, zog er beruflich bedingt nach Berlin, um für SoundCloud zu arbeiten, die während seiner Zeit von 30 auf 300 Angestellte wuchs mit rund 175 Millionen Hörern pro Monat. Seither hat er für weitere namenhafte Unternehmen wie Apple, Thomson Reuters und Mesosphere gearbeitet. Als leitender Ingenieur, Software-Architekt, öffentlicher Referent und Mentor ist es sein Bestreben, das Beste nicht nur aus sich, sondern auch aus seinem Team hervorzubringen.